Letzte Aktualisierungen Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • db4mw 12:56 am 10. September 2017 permalink | Antwort  

    Kanaleinstellung für Tytera MD380 / Retevis R3 

    Einen kompletten Codeplug kann ich an dieser Stelle nicht liefern, die Kanaleinstellung („Channels Information“) für DB0DIL sind jedoch nicht so kompliziert. Neben RX und TX-Frequenz ist wichtig, dass unter „Contact Name“ die gewünschte TalkGroup eingestellt wird. Wenn man auf TS1 in der Regel auf TG262 anruft, sollte hier auch die TG262 voreingestellt sein. Auf TS2 ist dies in der Regel TG9 (lokal). Nicht vergessen in der „Group List“ alle gewünschten TG einzustellen, die man auch empfangen will.

    TS1

    TS2

     
  • db4mw 15:04 am 28. June 2017 permalink | Antwort  

    DB0DIL am Standort Kalteiche 

    Es ist vollbracht! Heute um 12.00 Uhr ist der Repeater an seinem neuen Standort auf der Kalteiche in Betrieb gegangen. Die ersten HF-Tests sind vielversprechend, die Anbindung an das BrandMeister Netzwerk läuft bisher stabil. Wir freuen uns auf Rapports! Peter (DF6FJ) und Michael (DB4MW)

     
    • Michael Schultz 18:11 am 28. Juni 2017 permalink | Antwort

      In Gusternhain ist einwandfreie Kommunikation über das Relais möglich, lt. BM-Dashboard komme ich mit etwa S4 dort an..
      Auch hier DANKE für Euer tun..

      73 Micha, DG1FBP

  • db4mw 20:10 am 27. June 2017 permalink | Antwort  

    DB0DIL Umzug am 28.06.2017 

    Im Laufe des 28.06. zieht DB0DIL zum neuen Standort auf der Kalteiche um. Wir denken, dass bis 14.00 Uhr alles wieder wie gewohnt funktioniert. Da Teile bereits umgezogen sind, ist der Repeater bis dahin außer Betrieb.

     
    • Michael Schultz 10:23 am 28. Juni 2017 permalink | Antwort

      Daumen HOCH ! und viel Erfolg und halbwegs passendes Wetter !

      de dg1fbp

  • db4mw 16:09 am 24. June 2017 permalink | Antwort  

    DB0DIL Standort Kalteiche – Antenne steht 

    Heute hat mein Vater (DF6FJ) die Diamond X50 am neuen Standort auf der Kalteiche installiert. Der Plan ist, den Repeater am kommenden Mittwoch (28.06.2017) umzuziehen.

    Diamond X50 am Standort Kalteiche

     
  • db4mw 15:41 am 10. June 2017 permalink | Antwort  

    DB0DIL Firmware Upgrade 

    Eben wurde der Hytera RD625 auf die aktuellste Firmware (A8.01.03.001) aktualisiert. Damit sind nun alle neuen Features (z.B. Talker Alias) der V8 verfügbar. Sollten Probleme auftreten, bitte melden. Beim ersten Upgrade-Versuch ist mir aufgefallen, dass man mit dem mitgelieferten Programmierkabel PC40 – obwohl im Manual so beschrieben – kein Upgrade durchführen kann, da der Schalter zum Wechsel CPS/DL fehlt. Das richtige Kabel nennt sich PC75 und kann beim Händler des Vertrauens bezogen werden.

     
  • db4mw 11:12 am 9. June 2017 permalink | Antwort  

    DB0DIL Update zum Umzug 

    Die Bundesnetzagentur hat grünes Licht für den Umzug von DB0DIL zum Standort Kalteiche gegeben. Der Plan ist, dies im Laufe des Junis umzusetzen. Alle Vorbereitungen sind getroffen, der Schaltschrank benötigt nur noch ein paar kleinere Modifikationen (Lüftung, Kabeleinführungen, etc.). Vor dem Umzug kommt dann noch das Firmware-Update auf V8, damit ist dann z.B. auch die Rufzeichenübermittlung im BrandMeister Netzwerk möglich (muss vom Funkgerät auch unterstützt werden – bei Hytera entsprechend ab V8). Neugikeiten zum Umzug und zum Zeitplan dann wie gewohnt an dieser Stelle.

     

     
  • db4mw 15:30 am 7. April 2017 permalink | Antwort  

    DB0DIL Update 

    Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen aber es geht voran! Der Repeater hat inzwischen seine Einhausung in Form eines Rittal Schaltschranks (50x50x30 cm) erhalten. Alle benötigten Komponenten sind eingebaut und werden in den nächsten Tagen noch ordentlich verkabelt. Der Duplexer befindet sich auf einer zweiten Grundplatte hinter dem Repeater und wartet noch auf einen Blitzschutz-Zwischenstecker. Als Antennenkabel haben wir uns für Hyperflex 13 mit einer Dämpfung von ~6,4 dB auf 100m entschieden. Ein Raspberry Pi3 sorgt für die Verbindung zum Internet und dient zusätzlich zur Überwachung und Programmierung des Repeaters. Der Änderungsantrag für den neuen Standort ist auch unterwegs und in den nächsten Tagen wird schon einmal die Antenne installiert. Sobald die Genehmigung durch ist, kann also umgezogen werden!

    RD625 im Rittal Schaltschrank

     

     
  • db4mw 11:59 am 26. February 2017 permalink | Antwort  

    DB0DIL Standort Kalteiche (Update) 

    Bei der gestrigen Besichtigung des geplanten Standorts konnten die wichtigsten Punkte für den Betrieb auf der Kalteiche (ca 470m ÜNN) geklärt werden. Der Standort verfügt über eine ideale Infrastruktur (Versorgung mit Strom und Internet) und vom Installationsort des Repeaters bis zur Antenne sind es nur ca. 10m. Wir werden jetzt in den nächsten Tagen die Stückliste für die benötigten Komponenten (Schaltschrank, Netzwerkkomponenten, Kabel, …) zusammenstellen und dann mit den weiteren Vorbereitungen für den Aufbau beginnen. Als Antenne wird nun zunächst eine Diamond X-50 zum Einsatz kommen, die auf einem ca. 6m hohen Mast installiert wird. Ein genauer Zeitplan existiert leider noch nicht, sobald es einen fixen Termin gibt, erfahrt ihr es an dieser Stelle.

    Michael (DB4MW) und Peter (DF6FJ)

     

     
  • db4mw 20:09 am 31. January 2017 permalink | Antwort  

    TG8-Regionalcluster „Mittelhessen“ auf DB0DIL 

    Seit gestern Abend gibt es einen Regionalcluster „Mittelhessen“ im BrandMeister Netzwerk. Die Idee hinter diesen Clustern ist das Zusammenschalten benachbarter Repeater einer Region und damit die Schaffung einer regionalen TalkGroup ohne direkten Bezug zum Bundesland (wie z.B. bei TG 2626 für Hessen). Zum Ansprechen einfach auf TS2 die TalkGroup 8 auswählen und schon ist man auf allen angeschlossenen Repeatern zu hören. Aktuell ist neben DB0DIL noch DB0LM in diesem Cluster. Wir hoffen, dass sich in naher Zukunft weitere Repeater aus Mittelhessen anschließen. Mein Dank geht an Nils, DL1MNU (Sysop von DB0LM) und das BM262-Team, die uns den Regionalcluster in atemberaubender Geschwindigkeit angelegt haben. Eine Übersicht aller Regionalcluster kann hier abgerufen werden.

     

     
  • db4mw 21:54 am 30. January 2017 permalink | Antwort  

    Nutzung der TalkGroups in BrandMeister 

    Ein kurzer Hinweis zur Nutzung der TalkGroups im BrandMeister Netzwerk: Entgegen der im DMRplus üblichen Nutzung von Reflektoren auf TS2 ist auf DB0DIL aktuell kein Reflektor aufgeschaltet. Dies bedeutet, dass alle QSOs über TG9 auch nur lokal übertragen und nicht an andere Repeater weitergeleitet werden. Wenn auf TS2 alle Hessen Repeater im BrandMeister Netz angesprochen werden sollen, muss vorher die TG2626 unter den Kontakten im Funkgerät ausgewählt werden (und auch ausgewählt bleiben) – Oder man programmiert es fest in den Codeplug. Ebenso verhält es sich auf TS1, wo statisch die nationalen bzw. deutschsprachigen TGs aufgeschaltet sind (siehe Repeater-Status). Wer nicht sicher ist, ob die richtige TG ausgewählt wurde, kann dies auf der LastHeard Seite prüfen.

     

     
c
compose new post
j
next post/next comment
k
previous post/previous comment
r
reply
e
edit
o
show/hide comments
t
go to top
l
go to login
h
show/hide help
Shift + Esc
cancel