DB0DIL Update

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen aber es geht voran! Der Repeater hat inzwischen seine Einhausung in Form eines Rittal Schaltschranks (50x50x30 cm) erhalten. Alle benötigten Komponenten sind eingebaut und werden in den nächsten Tagen noch ordentlich verkabelt. Der Duplexer befindet sich auf einer zweiten Grundplatte hinter dem Repeater und wartet noch auf einen Blitzschutz-Zwischenstecker. Als Antennenkabel haben wir uns für Hyperflex 13 mit einer Dämpfung von ~6,4 dB auf 100m entschieden. Ein Raspberry Pi3 sorgt für die Verbindung zum Internet und dient zusätzlich zur Überwachung und Programmierung des Repeaters. Der Änderungsantrag für den neuen Standort ist auch unterwegs und in den nächsten Tagen wird schon einmal die Antenne installiert. Sobald die Genehmigung durch ist, kann also umgezogen werden!

RD625 im Rittal Schaltschrank